Meine Tascherln gibts jetzt auch in Graz! Und zwar in der Maschenwerkstatt! Damit sie sich dort gut einfügen, habe ich hier nur Kaffeepackungen von Fairtrade-Kaffee verwendet:
Kaffee-Tascherln

Die sind zwar ein bisschen aufwändiger zu nähen, weil das schöne Design so hoch platziert ist, dass ich nicht wie sonst den vorhandenen Boden verwenden kann – sonst wäre nämlich das halbe Muster futsch, und das wäre echt schade! Aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall!