Select Page

MidiWallet, Jeans und Stoffmalerei

Dienstag, 30. Oktober 2018

MidiWallet, Jeans und Stoffmalerei

[Werbung] Ich habe schon immer in irgendeiner Weise „gebastelt“, alleine und mit den Mädels. Entsprechend gut bestückt ist auch mein Bastelschrank. Ich kann also total spontan beschließen, den Außenteil meiner Jeans-MidiWallet mit Stoffmalfarben zu verzieren.

Theoretisch zumindest…
Praktisch habe ich die Farben, die ich gesucht habe, nicht gefunden. Stoffmalfarben, ja, die waren da, in mehrfacher Ausfertigung. Aber nur solche für helle Stoffe – und das funktioniert mit Jeans nicht.
Auf den zweiten Blick habe ich dann doch welche gefunden. Allerdings nicht die, die ich gesucht habe, die farbigen.
Und so ist das Muster etwas dezenter ausgefallen als geplant. Gefällt mir auch gut.
Und vielleicht finde ich ja die „richtigen“ Farben doch noch (oder ich hab sie schon entsorgt weil leer…).

Statt Baumwollstoff habe ich für das Futter auch Jeans genommen. Das ist dann doch etwas dick, vor allem in den Ecken, wo wirklich viele Schichten aufeinander stoßen.

Da werde ich das nächste Mal wieder etwas Dünneres nehmen.
Schade – die meiste Zeit beim Nähen der MiniWallet und der MidiWallet geht bei mir nämlich in die Entscheidung, welche Stoffe ich nehme/kombiniere. Aber hej, wenn’s nichts Schlimmeres ist! Das Zuschneiden selber geht dann ja recht zackig – für die MiniWallet sind es nur zwei verschiedene Schnittteile (für die Version ohne Karabiner), für die MidiWallet (ohne Sichtfenster) drei!

MidiWallet

Und trotzdem finden Münzen, Geldscheine, Bankomatkarte und (bei der MidiWallet) auch der Papierführerschein Platz!

Ich hab übrigens mitgestoppt diesmal: Für die komplette MidiWallet (ohne die Malerei), also inklusive Zuschnitt und Vlieseline-Aufbügeln, habe ich ca. 50 Minuten gebraucht.

Gut, ich kenn die Anleitung inzwischen fast auswendig (die Maße muss ich noch nachschauen), aber auch meine Probenäherinnen haben festgestellt, dass sie bei der zweiten MidiWallet fast gar nicht mehr in die Anleitung schauen mussten.

Es gibt eine oder zwei kniffligere Stellen, aber für die habe ich extra noch Skizzen im Ebook, damit es ganz deutlich wird.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!