Seite auswählen

Neue „Asta“

Dienstag, 15. Januar 2019

Neue „Asta“

Das neue Jahr hat gleich mit einer sehr lieben Bestellung (bzw. der Fertigstellung derselben) angefangen: eine „Asta“ für meine Freundin zum Geburtstag!

Tasche Asta
Die Stoffe habe ich von ihr bekommen – sie ist die Strickerin unserer Runde, daher auch das Strick-Design im Futter.

Tasche Asta

Ich muss gestehen, diesmal hat mich die Tasche echt gefuchst: Es ging eh alles super und glatt – bis ich dann nach dem letzten Wenden draufgekommen bin, dass mir der Außenstoff bei einer der ersten Nähte „abgehaut“ ist! Da musste ich zuerst einmal eine Pause einlegen (und bin zu „Miranda“ gefahren, dem netten Stoffladen bei uns). Nach einem sehr netten und ausgiebigen Plausch und Kaffee mit Andrea von liebedinge war ich dann mental gerüstet für die Mission „rette die Tasche“: Ich habe fast alles wieder aufgetrennt und dem Außenstoff seinen angestammten Platz (sprich: in der Naht und nicht daneben) zugewiesen.

Tasche Asta

Jetzt bin ich sehr zufrieden mit der Tasche – und meiner Freundin gefällt sie auch! Erfolg auf ganzer Linie (OK, bis auf die Tatsache, dass ich die Tasche fast zweimal genäht habe – in der Zeit hätte ich ja fast schon beim Rucksack-SewAlong auf Instagram ich mitmachen können, das mich so gereizt hat 😉 (naja, kommt Zeit, kommt Rucksack – da bin ich mir sicher!)

Tasche Asta

Von mir gabs dann noch eine Einkaufstasche nach dem Freebook von Farbenmix dazu – wie gut, dass ich zugleich mit meiner Freundin das türkise Quiltpaket bestellt habe 😉

Einkaufstasche
Schnittmuster: „Asta“ – meines *klick*
„Shopper’s secret“ von Sewitched (Freebook erhältlich bei Farbenmix)
verlinkt bei: The Creative Lovers, creadienstag, TT – Taschen und Täschchen, HOT – Handmade on Tuesday, DvD – Dings vom Dienstag, Create in Austria

Ich freue mich über deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!