Habe wieder was ausprobiert – diesmal sind Reisepasshüllen rausgekommen: Außen Buch, innen Platz für zwei Pässe, 3 Karten, ein Reißverschlussfach und noch ein kleines Einsteckfach.

Das Tolle daran: auf den ersten – und wahrscheinlich auch den zweiten – Blick sieht man nicht, dass sich darin die Dokumente verbergen! Und die sind auch noch knicksicher verstaut – auch im vollgepacktesten Rucksack.

Drei dieser Reisepasshüllen sind auch entweder mit oder ohne Papierumschlag verwendbar, je nach Lust und Laune.

Statt der Reisepässe passen auch ein oder zwei österreichische Mutter-Kind-Pässe in die Hülle.

Ihr bekommt die Hüllen ab sofort bei Etsy oder – für die Österreicherinnen unter euch – bei Regionalis!